Zurück...

Perzepton / Perceptron

Das Multilayer Perzeptron ist ein Netzmodell, bei dem die Neuronen in Schichten (Layer) angeordnet sind, wobei in der Regel die Neuronen einer Schicht vollständig mit den Neuronen der nachfolgenden Schicht verküpft sind.

Da nur Verbindungen von der Eingabeschicht in Richtung der Ausgabeschicht bestehen, handelt es sich um ein feed-forward-Netz.

Die Entwicklung der Perzeptron-Netze geht auf eine Entwicklung von Frank Rosenblatt Anfang der 60er Jahre zurück. [F. Posenblatt: The perceptron: a probabilistic model for information storage and organization in the brain, Psycholgical review 65: 386-408]

Hat der Inhalt Ihnen weitergeholfen und Sie möchten diese Seiten unterstützen?